Entdecke die Diakonie Leipzig als Arbeitgeber & 19 Jobs mit Sinn

Willkommen bei der Diakonie Leipzig. Schön, dass du hierher gefunden hast. Hier erfährst du wer die Menschen sind, die ihre Lebenszeit sinnvoll bei uns einsetzen und was uns als Arbeitgeber ausmacht.

>1.500
hauptamtliche Mitarbeitende

Über 1.500 hauptamtliche Mitarbeitende geben jeden Tag ihr Bestes und betreuen und beraten täglich mehr als 4.000 Menschen in den unterschiedlichsten Lebenslagen.

400
ehrenamtliche Mitarbeitende

Rund 400 ehrenamtliche Mitarbeitende unterstützen uns in den verschiedensten Bereichen und Einrichtungen und sorgen so für mehr Lebensqualität bei den uns anvertrauten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit und ohne Beeinträchtigung.

60
Führungskräfte

Rund 60 Führungskräfte unterstützen dich täglich dabei, die Rahmenbedingungen zu schaffen, die du brauchst, um deinen Job jeden Tag ein bisschen besser zu machen.

ZUSAMMEN MENSCH SEIN

Wir in der Diakonie Leipzig sind jeden Tag für andere Menschen da. Das gelingt, weil uns unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter genauso am Herzen liegen wie unsere Klientinnen und Klienten. Bei uns bekommst du nicht nur gute Konditionen und einen sicheren Job. Hier kannst du auch mitgestalten und Neues ausprobieren, hast ein Team, auf das du dich verlassen kannst und Führungskräfte, die dir vertrauen und dich so schätzen, wie du bist. Das bestätigen uns auch die tollen Bewertungen, die wir regelmäßig als Arbeitgeber erhalten.

Gutes gibt zurück

Ihr wollt Augen zum Leuchten bringen? Dann seid ihr bei uns richtig. Denn wir unterstützen jeden Tag 3.600 Menschen in und um Leipzig bei ihrem täglichen Leben. Soziale Arbeit ist anspruchsvoll. Deshalb verdient sie gutes Gehalt und Arbeitszeiten, mit denen ihr Beruf und Privates unter einen Hut bekommt. Unser Tarif gehört zu den besten in der Sozialwirtschaft in Sachsen und wir legen noch viele Zusatzleistungen obendrauf: Sabbatical, Fahrradleasing oder Carsharing sind nur einige davon. Und sollte euer Arbeitsplatz nicht mehr zu euch passen, suchen wir gemeinsam einen anderen wertvollen Job für euch unter dem Dach der Diakonie Leipzig.

Nehmt Neues in die Hand

Ihr habt viele, auch ungewöhnliche Ideen? Bei uns bekommt ihr den Freiraum, sie einzubringen und eure Arbeit mitzugestalten. Auch das gehört für uns zum Menschsein. Wir vertrauen eurer Erfahrung, profitieren von kurzen Wegen und lernen gemeinsam aus Fehlern. Mit euch wollen wir Denkmuster hinterfragen und Strukturen durchbrechen. Von innovativen inklusiven Wohn- und Schulkonzepten bis hin zu Digitalisierung in der Pflege: Gemeinsam bringen wir Neues auf den Weg - seit über 150 Jahren.

Vielfalt für das Leben

Das alles ist möglich, weil wir aufeinander achten und füreinander da sind. Als kirchlicher Arbeitgeber ist uns ein wertschätzendes Miteinander auf Augenhöhe besonders wichtig. Deshalb setzen wir uns auch gegen Diskriminierung, Rassismus und Homophobie ein. Bei uns muss sich niemand verstellen, denn alle Menschen sind einzigartig und wertvoll, so wie sie sind. Nur mit euren individuellen Stärken und eurem Einsatz erreichen wir unser gemeinsames Ziel: Menschen in all ihrer Vielfalt ein gutes und selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

Wir sind Vielfalt.

Wir sind bunt und Vielfalt wird bei uns getreu unseres Mottos "Vielfalt für das Leben" 365 Tage im Jahr gelebt. Wir sind stolz auf jeden einzelnen Mitarbeitenden unabhängig von der Hautfarbe, biologischen und individuellen Geschlechtsidentifikation, Sexualität und Beeinträchtigung.

Zur Zeit arbeiten wir werksübergreifend an einer Vielfaltsrichtlinie, die Auswirkungen auf zukünftige Personal- und Führungsthemen der Diakonie Leipzig haben wird.

Wir sind gegen Rassismus.

Wir setzen uns aktiv gegen Rassismus jeglicher Art ein und nehmen regelmäßig an unterschiedlichen Aktionen wie z.B. der Woche gegen Rassismus teil oder unterstützen Ausstellungen wie "Leben ohne Rassismus 2.0" im Haus der Diakonie in Leipzig.

Wir sind gegen Homophobie.

Als kirchlicher Arbeitgeber ist uns ein wertschätzendes Miteinander auf Augenhöhe besonders wichtig. Deshalb setzen wir uns gegen Diskriminierung und Homophobie ein. Bei uns muss sich niemand verstellen oder seine Vorlieben verstecken. Bei uns wird Nächstenliebe praktiziert und wir wünschen uns eine bunte Gesellschaft, in der alle Menschen leben und lieben können. Frei ohne Grenzen, ohne Angst und Unterdrückung und ohne Hass.

Love is Love!

Wir sind offen für jede Glaubensrichtung.

Obwohl wir ein kirchlicher Arbeitgeber sind und der evangelischen Kirche angehören, setzen wir bei unseren Mitarbeitenden nicht voraus, dass sie Mitglied in der Kirche sind oder einer Konfession angehören. Bei uns kann sich jeder frei entscheiden, an was oder wen er glaubt. Wichtig ist uns das christliche Werte im Arbeitsalltag respektiert und gelebt werden.

Übrigens gehören über die Hälfte (54%) unserer Mitarbeitenden keiner Konfession an. 34 % sind evangelisch, der Rest ist katholisch, ev.- freikirchlich, orthodox, oder gehört einer anderen Religion an.

Wir sind familienfreundlich.

Als Arbeitgeber werden wir regelmäßig für unsere Familienfreundlichkeit ausgezeichnet. Bei uns kannst du offen über deine Familienplanung sprechen oder Arbeitszeiten individuell an Kitazeiten oder die Pflege von Angehörigen anpassen. Wir unterstützen unsere Mitarbeitenden dabei, Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen.

Erst im September wurden wir vom Magazin freundin zum

familienfreundlichsten Arbeitgeber 2022 in der Sozialwirtschaft

gewählt und belegen im Ranking Platz 5.

Wir sind krisensicher.

Wir tun als Arbeitgeber alles, um unsere Mitarbeitenden und deren Familien durch jede Krise zu bringen. Während der Corona-Krise mussten wir zum Beispiel keinen Mitarbeitenden in Kurzarbeit schicken - darauf sind wir bis heute stolz.

Wir reagieren auf steigende Inflation, Energie-, Sprit-

und Lebensmittelpreise mit steigenden Gehältern von 14,5 % in den nächsten zwei Jahren.

Mit uns als Arbeitgeber hast du einen starken Partner an deiner Seite!

Wir sind offen für Kritik.

Da wir der beste Arbeitgeber für Soziale Arbeit in und um Leipzig werden wollen, freuen wir uns über Lob, Kritik, Verbesserungsvorschläge und neue Ideen, um als Arbeitgeber attraktiver für die Menschen zu werden, die bei uns arbeiten.

Wir führen menschlich.

Führung hat bei uns nichts mit Mikromanagement oder verkrustetem Mindset zu tun, sondern ist vielmehr eine Dienstleistung und Haltung. Deshalb setzen wir auf Vertrauen, Ehrlichkeit und Partizipation. W ir möchten, dass unsere Mitarbeitenden sich wohl in unseren Teams fühlen und jeden Tag gern zur Arbeit kommen und dort ihr Bestes geben.

Wir fordern Frieden!

Die Krieg in der Ukraine bewegt uns noch immer zu tiefst. In Herzen, Gedanken und Gebet sind wir bei all den Menschen in und aus der Ukraine, die unter Krieg und Flucht leiden. Familien werden getrennt, Menschen sind auf der Flucht und verteidigen ihre Freiheit in besetzten Städten und Regionen des Landes. Das Leben der betroffenen Kinder, Frauen und Männer hat sich für immer verändert.

Wir beraten und begleiten Geflüchtete aus der Ukraine von groß bis klein, bei allem was anliegt.

Das Werner-Vogel-Schulzentrum hat z.B. geflüchtete Schulkinder aufgenommen, wir sammeln Spenden für Betroffene und sind mit einem Convoy nach Kiew gefahren, um dort gespendete Kleidung, Hygieneartikel etc. vorbeizubringen.

15
Praktikanten

15 Praktikanten sammeln zur Zeit bei uns erste Erfahrungen in der Sozialen Arbeit und auf dem Arbeitsmarkt.

60
Auszubildende

Zur Zeit absolvieren 60 Auszubildende ihre Ausbildung bei uns in der Pflege und als Erzieher:in, teilweise auch berufsbegleitend. Außerdem absolvieren 18 BA-Studenten ihre Praxisstunden bei uns.

48
Freiwillige (FSJ & BFD)

48 Menschen sind 2022 bei uns als Freiwillige in Form eines Freiwilligen Sozialen Jahr oder Bundesfreiwilligendienst

im Einsatz, um so in die Soziale Arbeit einzutauchen und einer sinnstiftenden Tätigkeit nach gehen.

Für 2022/ 2023 suchen wir noch Freiwillige für unsere Einrichtungen in der Alten- und Behindertenhilfe, den Kindertagesstätten und Betreuungs- und Beratungsdiensten.

Zusammen sein: Unsere Mitarbeiterevents auf einem Blick

Bei uns kommt der Spaß während der Arbeit, nach Feierabend oder am Wochenende auf keinen Fall zu kurz, denn auf unseren unterschiedlichen Veranstaltungen für Mitarbeitende kannst du deine Kollegen noch besser kennenlernen, dich weiterbilden, netzwerken und in lockerer Atmosphäre zusammen feiern und eine gute Zeit haben.

Firmenlauf

Auf die Plätze, fertig, los! Beim Firmenlauf 2022 sind über 50 Kolleg:innen für die Diakonie Leipzig am Start gewesen und haben ihr Bestes gegeben. Anschließend gab es für alle Läufer eine ausgiebige Stärkung im Innenhof der Kita Das Samenkorn in Lindenau. Sei bei unserem nächsten Firmenlauf 2023 dabei und unterstütze das Team Diakonie!

Ostseefahrt nach Usedom

Unsere Radgruppe vom Diakonie Sportverein trifft sich regelmäßig zum Training, um für die große Tour zu trainieren, denn einmal im Jahr geht es mit dem Rennrad von Leipzig an die Ostsee. 402 Km waren es im Juni bis Swinemünde, 2021 hingegen 350 Km bis Warnemünde. Wenn du gern Rad fährst oder laufen gehst, bist du herzlich in unserem Sportverein willkommen.

CrossDeLuxe - Schlamm pur

3 Locations, 9 Läufe und jede Menge Matsch. Beim CrossDeLuxe kannst du dich in einzigartiger Kulisse und herausfordernder Strecke am Markkleeberger See so richtig auspowern und dreckig machen und deinen Teamgeist unter Beweis stellen. Sei neben vielen Führungskräften dabei und zeig was in dir steckt!

Gottesdienst

Wir feiern regelmäßig zusammen Gottesdienst, z.B. am Anfang des Jahres und am ersten Sonntag im November in der Thomaskirche und du als Mitarbeiter:in kannst dabei sein!

Neue Mitarbeitende werden auf Wunsch vom Missionsdirektor eingesegnet und offiziell im kirchlichen Rahmen im Diakonischen Werk begrüßt.

Diakoniechor

Bei uns kannst du dein musikalisches Talent im Diakoniechor einbringen und mit deinen Kolleg:innen zusammen musizieren. Unser Chor singt Gospel-Songs und begleitet Andachten in der Kirche musikalisch. Der Diakoniechor ist immer auf der Suche nach neuen Sängerinnen und Sängern, die ihre Stimmen in den Chor einbringen möchten.

Weihnachtskonzert

Jedes Jahr gibt es ein Weihnachtskonzert mit einer Predigt und weihnachtlicher Musik in der Nikolaikirche im Zentrum von Leipzig für alle Mitarbeitenden, um so richtig in Weihnachtsstimmung zu kommen.

Nachwuchsführungskräftetraining

Du möchtest den Sprung von der Fachkraft zur Führungspersönlichkeit wagen? In unserem Nachwuchsführungskräftetraining wirst du darauf bestens vorbereitet.

Leiterklausurtagung

Jedes Jahr fahren unsere Leiter:innen für 3 Tage auf Klausurtagung, um an der Zukunft der Diakonie Leipzig zu arbeiten. Dort wird zusammen in Workshops an zukünftigen Themen gearbeitet, gefeiert und bis in die Morgenstunden Tischtennis gespielt.

Stadtradeln

Wir sind jedes Jahr beim Stadtradeln mit dem Team Diakonie & Kirche dabei, um für Klimaschutz kräftig in die Pedale zu treten. Beim Auftakt - der Leipziger Radnacht - läuten wir das Stadtradeln zusammen im Team ein. Du bist gern und viel mit dem Rad unterwegs? Dann unterstütze unser Team Diakonie & Kirche im September mit deinen gefahrenen Kilometern.

Lerne deine über 1500 Kolleg:innen auf unseren Events und von ganz neuen Seiten kennen

Das Mitarbeiterfest zum 150-Jährigen Bestehen war legendär! Wir haben die ganze Nacht gefeiert und bis in die Morgenstunden getanzt. Ich kann das nächste Fest kaum erwarten!

Julia Hohl

Personalleiterin

Zusammen Sport treiben, als Botschafter aktiv sein oder auf Klausurtagung fahren. Bei uns ist vieles möglich und mit dir noch mehr.

97

Prozent unserer Mitarbeitenden arbeiten gern oder sehr gern bei der Diakonie Leipzig hat die letzte Mitarbeiterumfrage ergeben.

Unsere Standorte

Überall vor Ort

Weitere Jobs
Tracker image

Top nationaler Arbeitgeber 2023

 

Focus Business von 12/2022

Top Company 2023

 

 

kununu

BWG Orga-Check plus "Sicher & gesund organisiert"

Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege von 01/2023

Bester Arbeitgeber 2022

 

ZEIT Verlagsgruppe

 

Top Company 2022

 

kununu

 

 

 

 

Familienfreundlichster Arbeitgeber 2022

Magazin freundin von 09/2022

Beim Einführungstag für neue Mitarbeitende lernst du die Diakonie Leipzig, den Vorstand, die unterschiedlichen Fachbereiche, einige Einrichtungen, die Personalabteilung sowie Kolleginnen und Kollegen kennen, die genau wie du neu bei uns sind. Damit wird dir dein Start in den neuen Job noch leichter fallen.

1450
Bewerbungen

Im Jahr 2022 haben wir über 1450 Bewerbungen erhalten.

222
Einstellungen

2022 haben über 222 Menschen ihren neuen Job bei der Diakonie Leipzig begonnen.

213
Mitarbeiterempfehlungen

Unsere Mitarbeitenden wissen am besten wer zu uns passt.

Bisher konnten wir 213 neue Mitarbeitende über Empfehlungen unserer Mitarbeitenden gewinnen. Jeder der uns erfolgreich weiterempfiehlt bekommt als Dankeschön eine Prämie.

Angenehmes Bewerbungsgespräch
Sehr transparentes und kompetentes Gespräch.
Bewerber-Feedback vom 21. Januar 2024
Bewerbungsgespräch
Ich fand alles super. Tolle Atmosphäre.
Bewerber-Feedback vom 19. Januar 2024
Diakonie
Sehr schnelle Antwort auf Bewerbung,sehr freundliches Personal vor Ort. Ausführliche erklärung über die Arbeit.
Bewerber-Feedback vom 16. Januar 2024
Bewerbungsgespräch
Es war ein sehr gutes und nettes Gespräch
Bewerber-Feedback vom 10. Januar 2024
Super Zufrieden!
Ich fand das Gespräch sehr freundlich. Fragen wurden direkt beantwortet. Es war eine sehr angenehme und lockere Atmosphäre. Kein Eindruck von "Alles unter dem Chef ist nichts wert". :)
Bewerber-Feedback vom 10. Januar 2024
Vorstellungsgespräch
Sehr freundliche Begrüßung, sehr gutes Vorstellungsgespräch.
Bewerber-Feedback vom 4. Dezember 2023
Angenehmes Gespräch
Freundlicher Empfang. Habe mich während der Unterhaltung wohl gefühlt und alle nötigen Informationen erhalten. Würde mich freuen, Teil des Teams zu werden.
Bewerber-Feedback vom 23. September 2023
Super Gespräch
Das Gespräch war sehr gut. Die Teilnehmenden waren sehr freundlich und darauf bedacht eine angenehme Atmosphäre zu schaffen.
Bewerber-Feedback vom 24. August 2023
Sehr angenehm und auf Augenhöhe
Ich habe mich sehr wertgeschätzt gefühlt. Die Atmosphäre war sehr angenehm und das Bewerbungsgespräch verlief offen und ehrlich. Es wurden konstruktive Fragen gestellt und ich konnte einen transparenten Einblick in das Arbeitsfeld gewinnen.
Bewerber-Feedback vom 23. August 2023
Bewerbungsgespräch Hauswirtschaft
Es war ein sehr angenehmes Gespräch. meine Fragen, die ich hatte, wurden auch beantwortet. War alles in Ordnung.
Bewerber-Feedback vom 20. Juli 2023
Auszug aus 45 Bewertungen

Dieser Ort wurde nicht erkannt.
Filter zurücksetzen

Vanessa Knopf

Personalreferentin

Deine Ansprechpartnerin bei Fragen zur Bewerbung.